Epidermal Growth Factor

Eine Haut straff und strahlend wie mit 20 - dank dem Epidermal Growth Factor (EGF)

EGF ist wörtlich der Faktor des hauteigenen Wachstums und ein natürlicher Anti-Falten-Wirkstoff. Die Entdeckung des Polypeptids war so bahnbrechend, dass die Forscher Stanley Cohen und Rita Levi-Montacini 1986 dafür mit dem Nobelpreis der Medizin ausgezeichnet wurden. 

Es handelt sich um Proteine, die als Zellaktivatoren die hauteigene Zellerneuerung beschleunigen und aus genetisch modifizierter Gerste gewonnen werden. Ihr Hauptzweck ist die Heilung unserer Haut durch die Förderung der DNA-Synthese und Zellproliferation. Das heißt, EGFs sind Signalgeber, die Deinen Hautzellen mitteilen, dass sie sich jung und vital verhalten sollen. 

Leider nimmt der EGF-Gehalt in Deiner Haut mit zunehmendem Alter ab. Folglich verlangsamt sich die Kollagenproduktion und es können erste Falten entstehen. Durch die Verwendung von EGF in der Hautpflege wird der körpereigene Prozess der Hautregeneration und -erneuerung, sowie die Produktion von Elastin und Collagen angestoßen. 

Wie der Zell-Booster gewonnen wird und wirkt

Die Zell-Aktivatoren pflanzlichen Ursprungs ähneln der Proteinstruktur unserer Haut und wirken daher hervorragend als Stimulatoren. Die Aktivität der Hautzellen und die Zellneubildung wird angeregt. Außerdem wird die Epidermis geglättet und ihr Elastizitätsverlust minimiert. Dadurch wird das Hautbild um Jahre frischer und jünger. Das Wohlbefinden Deiner Haut wird verbessert und Trockenheit und Unebenheiten werden bekämpft. Denn die Haut wird intensiv mit Feuchtigkeit versorgt.

Der Wirkstoff wirkt gegen kraftlose Haut, Pigmentflecken, feinen Linien, Falten, gegen Schwellungen - also gegen sämtliche Zeichen von Hautalterung. Es handelt sich um eine wahrhaftige Innovation im Kosmetikbereich und gegen den Alterungsprozess. 

EGF ist für alle Hauttypen geeignet. Der Wirkstoff revitalisiert unsere Haut und lässt diese jünger wirken. Zusätzlich schützt er auch vor freien Radikalen und schädlicher Sonneneinstrahlung.

Das heißt, es handelt sich um eine effektive Anti-Aging-Pflege, die nährend und aktivierend ist. Auch im Bereich empfindlichen Augenpartie kann EGF wirksam angewendet werden. Die Wachstumsfaktoren regen die biologischen Prozesse der Haut an und sorgen bei regelmäßiger Anwendung für eine nachweislich verbesserte Hautzellenerneuerung. Die Strahlkraft Deiner Haut wird erhöht und Linien und Fältchen um die Augen herum werden minimiert oder verschwinden im besten Fall ganz. 

Weiterhin belegen Studien, dass die Hautdicke um mehr als 60 Prozent verstärkt wird, die Hautdichte um mindestens 30 Prozent zunimmt und sich die Faltentiefe bei deutlich reduziert. 

Optimal für die Faltenreduktion und deshalb in unserer Balencio Care Lifting Eye Cream enthalten. So erscheint Deine Augenpartie wieder in jugendlicher Frische.


Älterer Post Neuerer Post