ölige Haut

Der Begriff ölig wird verwendet, um einen Hauttyp mit erhöhter Talgproduktion zu beschreiben. Die Öligkeit kann abhängig von der Jahreszeit oder dem Wetter variieren. Folgende Faktoren können einen solchen Hauttyp verursachen und/oder verschlechtern:

  • Pubertät oder andere hormonelle Schwankungen
  • Stress
  • Hitze oder zu viel Feuchtigkeit

Merkmale öliger Haut sind:

  • Fettglanz
  • Unreinheiten, Mitesser und Pickel
  • Entzündungen und Rötungen

Wir beraten jeden auch gerne individuell. Falls du dir unsicher bist, nutze unseren Hautanalyseservice.