HAUTPFLEGE VERSTEHEN

UV-Filter in Cremes: Welche sind wirklich gut?

UV-Filter in Cremes: Welche sind wirklich gut?

UV-Filter ist nicht gleich UV-Filter. Während einige Produkte die Haut zuverlässig schützen, sind andere nicht photostabil – das bedeutet, sie zerfallen unter der UV-Strahlung und verlieren nach und nach ihre Schutzwirkung. Es gibt aber noch weitere Gründe, aus denen Sie beim Kauf von Sonnenschutzprodukten genau auf die Inhaltsstoffe achten sollten: Einige UV-Filter können in die Blutbahn gelangen und so die wichtigen Prozesse des Stoffwechsels im Körper beeinflussen. Auch Allergien können durch einige chemische UV-Filter entstehen – entsprechende Reaktionen werden oft fälschlicherweise als Sonnenallergie eingestuft. Legen Sie Wert auf folgende Eigenschaften: Der UV-Filter muss photostabil sein Er sollte keinen Einfluss auf...

Weiterlesen →


Mit unseren Experten Tipps gehören Pickel und Rötungen während der Menopause der Vergangenheit an

Mit unseren Experten Tipps gehören Pickel und Rötungen während der Menopause der Vergangenheit an

Hautprobleme während der Menopause müssen nicht sein. Mit der richtigen Hautpflege und unseren Experten Tipps steht einer strahlend glatten Haut nichts mehr im weg.

Weiterlesen →


Piksen für die Schönheit!Mit 1000 Nadelstichen zu traumhaft schöner Haut durch Microneedling

Piksen für die Schönheit!Mit 1000 Nadelstichen zu traumhaft schöner Haut durch Microneedling

Piksen für die Schönheit - mit Microneedling zu traumhaft schöner Haut  Befreit sie von Aknenarben, Falten, Pigmentstörungen und Schwangerschaftsstreifen. Für sichtbar glattere Haut bereits nach der ersten Behandlung.

Weiterlesen →


Meine Top 10 der Hautpflegemythen

Meine Top 10 der Hautpflegemythen

1. Abends reinigen ist ausreichend Definitiv ein Mythos. Abends ist die Reinigung ganz besonders wichtig – und die Ruhe vor dem Schlafengehen ist perfekt für die Schönheitspflege und zum Entspannen. Das Augen-Make-up muss vorsichtig entfernt werden, außerdem Talg, Staub und alles, was der Tag mit sich bringt. Aber auch in der Nacht lagern sich auf der Haut abgestorbene Hautschüppchen, Schmutz und Talg ab. Und natürlich ist eine gereinigte Haut besser für die anstehende Tagespflege vorbereitet. Also zweimal täglich zu lauwarmem Wasser, Reinigungsschaum und Tonic greifen. Das Wichtigste: Die Reinigungsprodukte müssen auf den individuellen Hauttyp abgestimmt sein und dürfen die Haut...

Weiterlesen →